Kopfgrafik der Seite: Birk wurde in das Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie berufen
Presse - Pressemitteilungen Single

Birk wurde in das Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie berufen

08.02.2017 10:22 Uhr

Nach seiner Wahl zum Vorsitzenden der Chirurgischen Arbeitsgemeinschaft Adipositastherapie und metabolische Chirurgie im Oktober 2016 wurde Professor Dr. Dieter Birk nun auch zum Mitglied des Präsidiums der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) ernannt. Ziel der DGAV ist die Förderung der Allgemein- und Viszeralchirurgie in Wissenschaft und Praxis, sowie die Vertretung auf allen gesundheits- und gesellschaftspolitischen Ebenen.

 

Mit dem neuen Amt in dieser Fachgesellschaft mit nahezu 5.000 Mitgliedern erhält Birk eine hohe Anerkennung in seinem Fachgebiet. Er leitet seit Oktober 2015 als Ärztlicher Direktor die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie im Krankenhaus Bietigheim-Vaihingen und ist Vorsitzender des Adipositas-Zentrums der Regionalen Kliniken Holding RKH in Bietigheim.

 



Pressesprecher

Alexander Tsongas
Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation und Marketing
Posilipostraße 4
71640 Ludwigsburg

E-Mail: alexander.tsongas(at)verbund-rkh.de