Kopfgrafik der Seite: Arzt-Patienten-Seminare zu Magen-Darm-Erkrankungen
Presse - Pressemitteilungen Single

Arzt-Patienten-Seminare zu Magen-Darm-Erkrankungen

23.06.2017 10:46 Uhr

Informationen zu neuen Behandlungsmethoden im Rahmen einer wissenschaftlichen Tagung

In den zurückliegenden Jahren hat das RKH Klinikum Ludwigsburg bei der Behandlung von Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich in der Fachwelt einen hervorragenden Ruf erworben. Dies wird zum einen durch die Nennung von Professor Dr. Karel Caca, Ärztlicher Direktor der Klinik für Innere Medizin/Gastroenterologie, und Professor Dr. Thomas Schiedeck, Ärztlicher Direktor der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie in der Focus-Liste von Deutschlands Top-Ärzten bestätigt. Zum anderen ist Ludwigsburg zunehmend Schauplatz nationaler und internationaler Tagungen ärztlicher Fachgesellschaften.

 

Auf der 28. Jahrestagung der Südwestdeutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, die vom 30. Juni bis 1. Juli im Ludwigsburger Forum stattfindet, tauschen sich zahlreiche Ärzte über neue wissenschaftliche Erkenntnisse und neue Verfahren in der Diagnostik und Therapie von Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich aus. „Unsere Antwort bei der Behandlung von Tumoren wird künftig noch stärker als bisher die individualisierte Medizin sein“, so der Tagungspräsident Professor Schiedeck.

 

Im Rahmen dieser Tagung finden am 30. Juni für interessierte Bürgerinnen und Bürger auch Arzt-Patienten-Seminare statt. Von 11 bis 14 Uhr gibt die Selbsthilfegruppe TEB e.V. unter Leitung von Katharina Stang Informationen zu Tumoren und Erkrankungen der Bauspeicheldrüse. Dabei geht es um Selbsthilfe aus Sicht des Betroffenen und aus Sicht der Hinterbliebenen. Professor Dr. Karel Caca hält bei seinem Arzt-Patienten-Seminar zum Thema Sodbrennen um 17.30 Uhr einen Vortrag über die notwendige Diagnostik und die endoskopische Möglichkeiten. Um 18.15 Uhr findet ein Arzt-Patienten-Seminar zum Thema krankhaftes Übergewicht statt. Dabei geht Professor Dr. Dieter Birk, Ärztlicher Direktor der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie im Krankenhaus Bietigheim-Vaihingen, auf die Frage ein, wann und wie die Chirurgie bei Übergewicht helfen kann. Der Eintritt zu den Arzt-Patienten-Seminaren ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 



Pressesprecher

Alexander Tsongas
Abteilungsleiter Unternehmenskommunikation und Marketing
Posilipostraße 4
71640 Ludwigsburg

E-Mail: alexander.tsongas(at)verbund-rkh.de