Freunde und Förderer des Krankenhauses Bietigheim e.V.

Warum ein Förderverein?

Über das bereits hohe Versorgungsniveau am Krankenhaus Bietigheim hinaus gibt es immer wieder erstrebenswerte Projekte, die nicht im Rahmen des Regelbetriebs und der üblichen Budgets finanzierbar sind.

Hier möchte der Verein der Freunde und Förderer des Krankenhauses Bietigheim e.V. helfen, die  medizinische, therapeutische und pflegerische Qualität der Behandlung im Sinne einer ganzheitlichen Patientenversorgung weiter zu steigern.

Daneben sollen Qualifizierungsmöglichkeiten für Mitarbeiter und Ehrenamtliche sowie das freiwillige, bürgerschaftliche Engagement zum Wohle der Patienten gefördert werden.

Mögliche Projektziele

Unterstützung einer verbesserten Betreuung rund um die Geburt

Vor und nach Geburten gibt es trotz bestens organisierter Geburtshilfe vor allem im Sozialbereich Lücken, für die es weder Budgets noch gesetzliche Regelungen gibt. Zum Beispiel soll die nachsorgende Betreuung unterstützt werden, die in bestimmten Situationen eine längerfristige Begleitung von Familien ermöglicht.


Unterstützende Maßnahmen für Mitarbeiter

Manche Fortbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen für Mitarbeiter sind durch die  vorhandenen Budgets nicht zu bestreiten. Hier möchte der Förderverein mit Zuschüssen unterstützen, wenn es um eine verbesserte Patientenversorgung geht. Außerdem sollen Teams in besonderen belastenden Situationen durch gezielte Maßnahmen unterstützt werden.


Kunsttherapie in der Palliativmedizin

In Krankheitsphasen, in denen es nicht um Heilung, sondern um Symptomlinderung und Lebensqualität geht, stellen gerade Kreativtherapien wie die Kunsttherapie eine wichtige Ergänzung des Behandlungsprogramms dar. Die Auseinandersetzung mit Krankheit und Tod lässt sich häufig eher in Bilder als in Worte fassen.

Logo des Fördervereins Freunde und Förderer des Krankenhauses Bieitgheim e.V.

Helfen auch Sie uns, wichtige und innovative Projekte auf den Weg zu bringen!

Spendenkonto
Freunde und Förderer des Krankenhauses Bietigheim e.V.

Kontonummer
IBAN DE09 6045 0050 0030 1190 64
BIC SOLADES1LBG
(Kreissparkasse Ludwigsburg)

Zur Ausstellung einer Spendenbescheinigung
benötigen wir Ihre Adresse.

Ansprechpartner
Sekretariat Dr. Jürgen Knieling
Marion Schmid
Riedstr. 12
74321 Bietigheim-Bissingen

T 07142-79-55071
F 07142-79-55078

info@foerderverein-krankenhaus-bietigheim.de

Mehr zum Thema